Qi Gong/Taiji

für Anfänger-/innen und Fortgeschrittene

„Alles was lebt, ist in Bewegung, im Fluss, im Wandel“

 

In China, dem Herkunftsland von Taiji und Qi Gong, werden diese Bewegungskünste seit Jahrtausenden geübt. Die Bewegungen stärken und kräftigen den Körper und erhöhen die Beweglichkeit und Koordination. Regelmäßiges Üben führt zu tieferer Atmung, einem gelassenen Geist, mehr innerer Ruhe  und allgemeinem Wohlbefinden.

Taiji bezeichnet einen Zustand des harmonischen Gleichgewichts der verschiedenen komplementären Anteile unseres Menschseins (chin. Yin & Yang) und weist uns auf einen wesentlichen Aspekt des menschlichen Lebens hin: Die Vereinigung komplementärer Gegensätze in uns. Als Menschen brauchen wir die Aktivität  und den Tag genauso wie die Nacht mit der Möglichkeit zur Ruhe und Regeneration. Der menschliche Körper vollzieht komplementäre Bewegungen wie Heben und Senken, Öffnen und Schließen.  Auf jedes Einatmen folgt ein Ausatmen.

 

 

Ziel des Kurses ist es, Kraft, Beweglichkeit und Koordination des Körpers zu stärken. Dazu dienen uns die Grundlagenübungen aus dem Neidan Gong der daoistischen Drachentorschule, zum Training der Muskulatur, Dehnübungen, Übungen für die Faszien  und Gelenke.

Es gibt eine Einführung in das Lao Ba Zhang, „die acht alten Hände“ Dabei handelt es sich um  Körpertraining  mit acht verschiedenen Handhaltungen und Kreis- Geh- Meditation.  Die acht unterschiedlichen Kräfte haben Wirkung auf die körperlich-strukturelle Ebene, auf die Ebene von Geist und Seele und wirken positiv auf die eigene Innere Kraft.

 

Bitte bequeme Kleidung und Schuhe mit flexibler Sohle oder

rutschfeste Socken anziehen. 


Qi Gong/Taiji

 

neue Termine im Frühjahr 2020 

 

 

17.30 - 19.00 Uhr



 

 

Kursort:

 

 

 

Qi Gong/Taiji Kursleiterin:

 

  

   

Familiengarten

Jahnstraße 4a

28876 Oyten

 

Dagmar- Petra Welek

staatlich anerkannte Erzieherin,

Dipl. Kunsttherapeutin,

ausgebildet in Taiji Dao und Qi Gong bei der Europäischen Taiji Dao Gesellschaft 

 


Kursgebühr für Mitglieder (5 Einheiten):

 

Kursgebühr für Nichtmitglieder (5 Einheiten):

 

                 37,50 €     

                

                 46,00 €

                             


Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme nur

mit vorheriger Anmeldung und bis 8 Tage vor Kursbeginn möglich ist!